Systemprotokoll konnte nicht gelesen werden (GNOME)

Der Titel sagt es schon: Beim Aufruf der “Protokolle” in GNOME (Installation ist noch fast jungfräulich) kam diese Fehlermeldung:

… mit der ich nicht wirklich was anfangen kann. Was fehlt da?

1 Like

Nicht völlig absichtslos hat der liebe Gnome uns ein “Hilfe”-Knöpfchen zur Verfügung gestellt :wink:

(Es hat mit Lese-Berechtigungen zu tun)

1 Like

Leider hilft das aus der Hilfe nicht.
Diese Einstellung habe ich, mein User ist Mitglied von wheel und adm und trotzdem bekomme ich die Fehlermeldung. Erstmals aufgetaucht ist sie meiner Erinnerung nach direkt nach dem Update auf Gnome 3.36.

2 Likes

Oh ja - tatsächlich!
Es gibt auch schon einen Bug-Report dazu:

2 Likes

Nur dass der nichts wirklich aussagt.
Wenn man gnome-logs öffnet, dann findet man im Journal zwei weitere Fehlermeldungen, die bei meiner Suche aber auch leider alle ins Leere führen.

Ich habe auch festgestellt, dass das Log scheinbar nicht mehr alles darstellt. Wenn ich wirklich nach Fehlern suchen will, dann verwende ich mittlerweile journalctl -b 0 als sudo.

2 Likes