News Update Sommer 2021

Original geschrieben von @Bryanpwo hier: News Update Summer 2021

Es ist bereits über zwei Monate her, dass wir die April-Version veröffentlicht haben, daher ist es höchste Zeit, euch ein Update über unsere Pläne und Fortschritte zu geben.

Wir sind fast am Ende unseres 2. Jahres und können es nicht oft genug sagen, aber wir sind immer noch erstaunt, wie viel Unterstützung Ihr uns jeden Tag gebt! Egal, ob Ihr uns finanziell unterstützt und/oder euch gegenseitig auf einer unserer Plattformen helft, vielen Dank für den Erfolg von EndeavourOS. Es sind vor allem Eure großen und herzlichen Bemühungen, die es uns ermöglichen, jeden Tag neue Benutzer willkommen zu heißen.

In den letzten drei Monaten hat die Hilfe, die wir bei der Entwicklung unseres Basissystems erhalten, und bei den Community-Projekten zur Erweiterung unserer Auswahlmöglichkeiten für unsere ISO erheblich zugenommen.

Dies war der Teil der Community-Interaktion, auf den wir sehnsüchtig gewartet haben, und wir möchten uns bei allen Beteiligten für die Unterstützung und Entwicklung für uns bedanken, die EndeavourOS zuversichtlich in die Zukunft blicken lassen. Eure Bemühungen sind wirklich unbezahlbar und unsere Liebe und Wertschätzung dafür sind unbeschreiblich.

Zusätzliche Spiegel Server

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass unsere Spiegelliste um zwei neue Spiegel des gleichen Spiegelanbieters Freedif erweitert wurde. Der erste Spiegel befindet sich in Deutschland und der zweite in Vietnam und mit der Ergänzung des letzteren wird es für unsere südostasiatische Benutzerbasis einfacher sein, eine schnellere Verbindung zu haben. Ein großes Lob an den Freedif-Spiegeladministrator und Besitzer Kari für die Gewährung von Speicherplatz auf dem Server, vielen Dank dafür.

Die Adleraugen unter euch werden vielleicht bemerken, dass unser indischer Spiegel Ghead auf unserer Liste fehlt. Im Moment hat der Spiegel einige technische Probleme, aber wenn der Spiegel wieder stabil ist, werden wir ihn wieder auf unsere Spiegelliste setzen.

ein ruhiger Geburtstag

Da der 15. Juli näher rückt, kommt unser zweiter Geburtstag immer schneller und dieses Mal haben wir uns entschieden, ihn nicht mit einer neuen ISO zu feiern. Der Grund für diese Entscheidung liegt nicht in Zeitmangel. Nein, es hat damit zu tun, dass wir vorwärts gehen, und vorwärts zu gehen bedeutet manchmal, ein paar Schritte zurück zu gehen.

Keine Sorge, ich werde nicht übermäßig philosophisch werden, also lass es mich erklären.
(ha ha ganz genau mein lieber Bryan :wink: persönliche Anmerkung joekamprad )

Als wir diese Reise vor zwei Jahren begannen, hatten wir keine Erfahrung mit der Entwicklung oder Wartung einer Distribution. Wie Ijhr vielleicht wisst, wurde EndeavourOS auf den Grundlagen und Vorarbeiten von Portergos erstellt, einem Offline-Fork von Antergos, der von Fernando Omiechuk Frozie erstellt wurde.

Portergos hatte keinen GUI-Installer und nach einer kurzen Orientierung haben wir uns entschieden, das Rad nicht neu zu erfinden, sondern Calamares anstelle des Cnchi-Installers zu verwenden. So konnten wir in kurzer Zeit unser allererstes Release zu veröffentlichen. Fernando configurierte einfach die neu gestaltete Portergos-ISO mit Calamares, auch mit Blick auf den kommenden Net Installer. Gerade dieser Teil war damals Neuland für ihn was kein Hindernis war ein ganz ausgezeichnetes Ergebnis zu erzielen.

In einer vereinfachten Erklärung können Sie sagen, dass alle unsere Versionen auf dieser bestimmten ISO basierten, wobei jede Version einige neue Funktionen oder kleinere Verbesserungen hinzufügte.

Mit Erfahrung kommt Weisheit und diese richtet sich besonders an @joekamprad und @manuel. Fernando hat seine aktive Rolle als Entwickler seit einiger Zeit aufgegeben, sodass unsere praktische Fallback-Wissensdatenbank weg war. Während dieser Zeit beschloss Joe, unser aktuelles ISO-System nicht nur hinzuzufügen und zu patchen, sondern das ISO neu zu gestalten.

Aufgrund dieses Redesigns werden wir an unserem Geburtstag keine neue ISO veröffentlichen. Derzeit laufen die Tests auf Hochtouren und Joe fügt schrittweise neue Funktionen hinzu. Wir haben überlegt, eine Zwischenversion herauszubringen, aber es ist zu viel Arbeit, das alte System zu überarbeiten, da einige der neuen Funktionen bereits frühere Skripte ersetzt haben.

Kurz gesagt, es ist ein bisschen zu früh, um eine neue ISO mit dem verbesserten System zu veröffentlichen, aber @joekamprad und @manuel sind auch zu weit fortgeschritten, um zum alten System zurückzukehren.

Was zu erwarten ist

Unser Ziel mit dem neuen System ist es, die ISO unter 2 GB zu halten und wie es nach den neuesten Testergebnissen aussieht, kann das erreicht werden. Joe arbeitet mit mehreren Moderatoren und Community-Mitgliedern zusammen, um die Installationszeit zu verbessern und die Implementierung von Funktionen in der ISO zu bereinigen und die Art und Weise zu vereinfachen, wie Calamares das System installiert. Um es klar zu sagen, es geht nicht darum, dass Calamares fehlerhaft ist, sondern darum, das Design unserer ISO zu vereinfachen.

Die nächste Version wird veröffentlicht, wenn sie fertig ist, aber wir können Euch versichern, dass sich das Warten mehr als lohnen wird.

Viel Spaß und genieße den Sommer bis dahin…


frei übersetzt von @joekamprad

7 Likes

Danke Joe, für die gute Arbeit!