KDE 6 (nicht wann kommt es endlich)

Hallo,
ich möchte mir KDE 6 aus den Test Repo installieren. Wird dabei KDE 5 ersetzt oder parallel installiert.

Wenn es dann in Arch kommt, kann ich dann ohne weiteres das Testing Repo wieder deaktivieren?

Hallo,
bedenke dabei, es ist in den test-repos weil es eben noch nicht freigegeben ist.
Beim aktivieren der test-repos und einem update wird dein Plasma 5 durch Plasma 6 ersetzt. Du solltest dann auf jeden Fall wieder die test-repos deaktivieren, es sei denn da sind Programme dabei welche du ausgiebeig testen möchtest.

Ich würde auf jeden Fall empfehlen das alles in einer VirtuellenMaschine zu testen.
Icn einer VM habe ich schon Arch mit test-repos, Fedora 40 (welches auch nur eine testversioin ist) ausprobiert. Es lief soweit alles problemlos.

Wenn Plasma 6 in die extra-repos kommt werde ich auf jeden Fall alle plasmoids welche unter Plasma 5 aktiviert sind deaktivieren sowie auf Vanilla Breeze umstellen. Nur um irgendwelche Probleme von vornherein vermeiden.

1 Like

Danke erst einmal für die schnelle Antwort.

Es sind halt Test Repos, was das bedeutet weiß ich. Aber ich hatte es schon einmal installiert und alles verlief ohne Probleme. Ich werde KDE 6 neu aufsetzen., Somit habe ich das Problem mit den Plasmoids nicht.

Das ist eine gute Idee. Ich denke auch, dass es keine größeren Probleme geben wird. Ansonsten meldest du dich eben wieder damit wir eventuelle beheben können

1 Like

Danke und einen schönen Abend.Und natürlich, bei Problemen habe ich ja eine gute Anlaufstelle

1 Like

Gestern Abend KDE 6 getestet.
KDE 6 ist an sich nicht schlecht, sogar sehr gut. Aber es ist in dieser Form nicht für den alltäglichen Gebrauch nutzbar. Verständlich, da es noch nicht lange da ist. Für mich persönlich fehlen noch KDE Theme, Icon Pakete usw… Wer aber mit dem Standard Theme zufrieden ist, der sollte es installieren und nutzen.
Mein Fazit für mich. Lieber noch warten

1 Like

Ist in den extra repos.

https://archlinux.org/packages/extra/x86_64/plasma-workspace/

dann habe ich morgen etwas zu tun :wink:

Viel Spass. Ich habe eben upgedated.

Update lief nicht so problemlos wie gwollt (Theme, usw.). Deshakb frisch installiert mit dem Standat Theme und alles ist gut. Ich hatte ein Paar Probleme mit der Fish Shell, aber die hatte ich nicht alleine und konnte sie deshalb lösen.

Nun muss ich auf ein paar Theme und Icons warten.

1 Like

Ich hatte auch Probleme beim updaten. Nachdem ich dann aber alle Plasma 5 plasmoids plus abhängigkeiten entfernt hatte, lief der Updatevorgang problemlos.

Auf pling kannst du ja sehen welche Plasmoids und Themen schon auf Plasma 6 portiert wurden

Ich arbeite zur Zeit asuch mit dem Standard Breeze Theme

Danke. Ist meine erste Anlaufstelle. Ich habe Zeit und irgendwann kommt was ich will.

Also Ruhe bewahren und Kaffee trinken :wink:

1 Like

:coffee: Ja du hast vollkommen Recht. Es werden ja jeden Tag mehr veröffentlicht. Irgendwann ist dann das passende dabei :wink:

Ha, mein Theme (Apple Ventura Dark) hat es endlich in KDE 6 geschafft. Warten hat sich für mich gelohnt.
Nur Firefox übernimmt das Theme nicht.

Vivladi installiert und alles ist wie es sein soll :wink:

1 Like

Das ist wirklich ein sehr schönes Thema. Nur gefallen mir die Apple-Icons nicht. Geschmacksache halt. Ich lasse es mal mit Breeze Icons :wink:

Stimmt, jeder so wie er es mag. Jede Woche werden mehr Theme in Icon Sets nach KDE6 portiert.

Meine Hochachtung an alle die so etwas machen. Die viel Zeit und Ausdauer in Linux setzen und es frei zur Verfügung stellen.
Ich bin mittlerweile 60 Jahre und benutze Linux schon seit ungefähr 20 Jahren. Bisher habe ich Windows niemals vermisst.

Übrigens, dein Desktop sieht auch sehr gut aus. Welches Plasmoid hast du für die Uhrzeit?

2 Likes

Ich bin 54 und nutze Linux seit 15 Jahren intensiv. EOS seit unegfähr 2 Jahren. Ich wollte damals weg von dem ganzen Ubuntu und Debian Zeugs und einfach noch tiefer in den Linux-Dschungel einsteigen. EOS schein mir eine vernünfitge Sache zu sein. DIe ganze Arch Power mit eben sehr benutzerfreundlichem Ansatz. Wobei ich mich immer noch, im Gegensatz zu den ganzen Nerds hier, ungefähr eine handbreit unter der Oberfläche rumschlage :sweat_smile:

Da muss ich Dir uneingeschränkt Recht geben

Danke, das ist modern clock

Und darunter Umgangsprachliche Uhrzeit. Das ist ein Plasma feature, ist schon in den Miniprogrammen.

Danke, werde ich mal installieren

1 Like